Overblog
Edit post Folge diesem Blog Administration + Create my blog
5. Oktober 2014 7 05 /10 /Oktober /2014 16:22

Celle. Manchmal muss man einfach Glück haben. Jeder kennt das, ab und an laufen die Dinge einfach und so war es auch bei der Terminfindung für das Brautpaar-Meeting in Celle, über das ich hier kurz bloggen möchte.

Mir ist aufgefallen, das ich als Hochzeitsdj in letzter Zeit häufig Brautpaare aus Bayern betreue. In diesem Fall hatte mich ein Brautpaar aus Bamberg in Oberfranken kontaktiert und für die Hochzeitsfeier in der Residenzstadt Celle in Niedersachsen engagiert. Braut und Bräutigam stammen ursprünglich aus Celle, ihre Familien leben hier und so war es naheliegend, die Hochzeit auch in Celle stattfinden zu lassen.

Nun sind es von Bamberg nach Celle gute 400 Kilometer und das erleichtert die Organisation nicht unbedingt, denn viele Termine muss man schon vor Ort absolvieren, so zum Beispiel das Treffen mit dem Hochzeitsfotograf Celle, die Besichtigung und Absprachen mit der Hochzeitslocation und auch das Meeting mit meiner Person, denn ich habe es mir zur Gewohnheit gemacht, die Brautpaare bereits vor der Weddingparty etwas kennenzulernen.

Am Mittwoch bekam ich dann die Info, das die Braut am Wochenende in Celle sein würde, mit der Frage, ob wir uns treffen könnten, denn danach wäre sie erst wieder in der Woche vor der Hochzeit in der Gegend. Da ich deutschlandweit tätig bin, hätte ich an diesem Wochenende auch im Münsterland, Berlin oder Thüringen sein können, aber an dieser Stelle kam das angesprochene Glück ins Spiel, denn ich hatte passenderweise eine Buchung als DJ Celle zu einer Silberhochzeit in Hermannsburg. Die kleine Gemeinde Hermannsburg in der Lüneburger Heide, befindet sich nur eine halbe Stunde von Celle entfernt und gehört zum selben Landkreis. In der Woche vor der Hochzeit hätte es nicht funktioniert, da ich in dieser Zeit eine Reise nach Irland plane, also Glück gehabt.

Wir verabredeten uns im "bell Mundo" in der Hafenstraße, was mir zunächst einmal nichts weiter sagte. Als ich dann aber zur verabredeten Zeit dort eintraf, bemerkte ich, das hier schon einmal mit einem Brautpaar zum Vorgespräch verabredet war, damals ging es um eine deutsch-russische Hochzeit in der "Remise Rustica" in Bergen. Das "bell Mundo" scheint also ein beliebter Treffpunkt zu sein, befindet sich in einem historischen Gebäude und bietet einen schönen Ausblick auf die Aller.

Wir setzten uns an einen Tisch auf der Terrasse, denn die Sonne schien und es war für einen Oktobertag noch ziemlich warm. Nachdem wir Kaffee und Cappuccino bestellt und bekommen hatten, besprachen wir die Hochzeitsfeier im "Aller-Krug", der mir ebenfalls schon von einer anderen Hochzeit in Celle bekannt ist.

Die Trauung der beiden wird zu 12.30 Uhr im Schloß Celle stattfinden, wo sich danach gleich ein Sektempfang anschließt. Dann sind zwei Stunden für das Fotoshooting des Brautpaares mit dem Hochzeitsfotograf aus Celle eingeplant, bevor die Gästeschar zu 17 Uhr im "Aller-Krug" erwartet wird.

Ich werde also meinen Aufbau gegen 16 Uhr starten, um die ca. 80 Personen bereits mit angenehmer Hintergrundmusik beschallen zu können. Zu 18 Uhr ist die Rede des Bräutigams geplant, bevor das Essen mit einer am Platz servierten Suppe beginnt. Es folgen mehrere Gänge bis zum Dessert.

Dem Essen folgt dann bald der Brautwalzer, der genaue Titel dafür steht jedoch noch nicht fest, aber es ist ja auch noch ein wenig Zeit. Zwischen den Tanzrunden wird es wohl einige Spieleinlagen geben, die von der Schwester der Braut organisiert werden.

Musikalisch kann es in alle Genres gehen, wobei ich das Hauptaugenmerk auf die 90er-Jahre mit allen ihren Facetten, von Eurodance bis Boygroup/Girlgroup, legen soll. Da bin ich natürlich gern dabei, war ich doch zu dieser Zeit noch in den Clubs und Discotheken unterwegs.

 

Feuerwerk2.jpg 

 

Nachdem ich mir alles aufgeschrieben hatte, verabschiedeten wir uns voneinander und ich fuhr weiter nach Herrmannsburg, wo ich eine tolle Silberhochzeit mit sehr netten Gästen, musikalischen Einlagen und einem schicken Feuerwerk begleiten durfte.

 

Ich freue mich schon auf die Hochzeit

 

Herzlichst

 

Ihr DJ für Celle und Umgebung

 

Sebastian

 

Diesen Post teilen
Repost0

Présentation

  • : Blog von dj-hochzeit.over-blog.de
  • : Hier schreibe ich zu meinem Job (und meiner Leidenschaft) als mobiler DJ für Hochzeit, Firmenevent, Polterabend, Sommerfest und Weihnachtsfeier.
  • Kontakt

Recherche

Liens