Overblog
Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
12. April 2014 6 12 /04 /April /2014 12:53

Menschen hatten zu allen Zeiten Träume, viele blieben unerreichbar. Der Vorteil in unserer Zeit in Deutschland zu leben, ist der, das sich die meisten Träume früher oder später erfüllen lassen. Dies gilt vorallem im Bezug auf die Hochzeit.

 

Ich erlebe es als Hochzeitsdj immer wieder, das Braut und Bräutigam ihre ganz speziellen Wünsche für die eigene Hochzeitsfeier wahr werden lassen . . .

 

Meinen ersten Termin an diesem windigen, typischen Apriltag, hatte ich in der Wartburgstadt Eisenach. Der Tag hatte von Regen bis Sonnenschein so ziemlich alles zu bieten hatte, für was dieser Monat bekannt ist. Bis Eisenach in Thüringen ist es von mir aus ein gutes Stück Weg und dementsprechend hatte ich mir ein Hörbuch startklar gemacht und ein bischen Verpflegung eingepackt. Ich dachte, ein David Baldacci - Roman könne nicht schaden. Diese "funktionieren" ähnlich wie die Ken Follet- oder John Grisham - Geschichten und man kann damit eigentlich nichts falsch machen. "Das Glück eines Sommers" hieß das Hörbuch und es war kein typischer Baldacci, der ja sonst eher für seine Thriller bekannt ist.

 

Die Fahrt ging flott voran, bei Bernburg verließ ich die A 14 und dann folgte ich der Landstraße quer durch das Mansfelder Land an Eisleben vorbei, bis ich wieder einige Autobahnteilabschnitte errreichte, u.a. die A 38 und die A 71, auf der ich dann den imposanten Schmücketunnel zwischen Heldrungen und Kölleda durchquerte.

 

Schmucketunnel.jpg

 

 

Nun galt es nur noch, an Erfurt vorbei, die Strecke bis Eisenach auf der A4 zurückzulegen. Eine halbe Stunde früher als gedacht, erreichte ich den Treffpunkt, das Café und Restaurant "Prinzenteich", ganz in der Nähe der Wartburg. Das künftige Brautpaar war noch nicht da und nach einem kurzen Anruf erfuhr ich, das es auch noch einen Moment dauern würde.

 

Was tut man also als leidenschaftlicher Fotograf, wenn man noch ein bischen Zeit hat und sich einem in Eisenach viele tolle Motive quasi in den Weg stellen? Richtig, man zückt seine Kamera und nutzt die Zeit für ein paae Schnappschüsse der Umgebung, so zum Beispiel von der tollen Eisenacher Hochzeitslocation, die direkt am gleichnamigen Gondelteich gelegen ist . . .

 

Restaurant-Prinzenteich.jpg

 

Es blieb aber nicht viel Zeit, denn bald darauf trafen die Heiratswilligen in Begleitung ein. Wir setzen uns gemeinsam ins Cafe, gingen schnell zum "Du" über und begannen dann das Gespräch für die Hochzeitsfeier, bei der ich als DJ Eisenach an einem Montag im Juli auflegen darf.

 

Der Beginn wird schon recht zeitig sein, denn der Standesamts-Termin ist bereits zu 11.30 Uhr angesetzt. Anschließend werden jede Menge Fotos gemacht, bevor sich die Hochzeitsgesellschaft so langsam zum "Prinzenteich" begibt. Zum Kaffee, gegen 15 Uhr, bin ich im Spiel und kann dann bereits die Präsentation der Hochzeitstorte musikalisch begleiten. Zwischendurch kommt wahrscheinlich mein Videoset zum Einsatz und es werden damit Bilder von Braut und Bräutigam auf eine Leinwand projeziert.

 

Nach dem Abendessen, welches zu 19 Uhr geplant ist, soll der Tanz starten und vorallem deutsche, rockige Sachen von "Silbermond" und "Die Toten Hosen", aber auch Bands wie "In Extremo" werden gefragt sein. Nebenbei erfuhr ich, das dem Brautpaar und besonders der Braut ein Herzenswunsch erfüllt wird, welcher genau, sei hier noch nicht verraten. Mit einem guten Gefühl verabschiedete ich mich von meinen Gesprächpartnern, die es etwas eilig hatten, denn sie wollten noch zu einem Konzert der "Broilers" in Erfurt.

 

Ich selbst hatte auch auch noch einen Termin und zwar in Staßfurt, wollte aber trotzdem, wenn ich schon mal in Eisenach bin, die Gelegenheit nutzen, ein Foto der Wartburg zu machen.

 

 Wartburg-in-Eisenach.jpg

 

Geplant, getan und ab nach Staßfurt, welches perfekt auf meinem Rückweg lag. Hier hatte mich ein Brautpaar als DJ Aschersleben für eine Hochzeit in der "Weißen Villa" in Aschersleben engagiert. Die Buchung kam über eine Empfehlung zustande, was einen als Discjockey natürlich immer besonders freut. Der künftige Bräutigam war als Hochzeitsfotograf einer Party auf dem Stadtschloss Hecklingen tätig gewesen, zu der ich als DJ gebucht war. Das Brautpaar hatte mich ihm empfohlen . . .

 

Dauern die Vorgespräche in der Regel um die 45 Minuten, war es in diesem Fall ganz anders. Da wir beide in derselben Branche tätig sind und mich die Hochzeitsfotografie brennend interessiert, waren nach dem Treffen geschlagene 2 Stunden vergangen, in denen wir selbstverständlich auch alle Abläufe der Feierlichkeit in Aschersleben besprochen hatten. Zur Trauung im Freien und dem Kaffee wird ein Streichquartett spielen und ein Weddingplaner kümmert sich um alle Belange der Hochzeit.

 

Auch bei dieser Hochzeit erfüllt sich die Braut ihren ganz besonderen Wunsch, den ich aber ebenfalls noch nicht beschreiben will, um nichts zu verraten, ich werde aber sicher in einem Blog dazu berichten.

 

Nach dem sehr netten Gespräch verabschiedete ich mich gen Heimat, denn am nächsten Tag war ich wieder zu einer Hochzeitsfeier gebucht, aber dazu mehr in einem anderen Blog, zu einer anderen Zeit,

 

Herzlichst

 

DJ Sebastian

Diesen Post teilen

Published by DJ Hochzeit - in Hochzeit
Kommentiere diesen Post

Kommentare

Présentation

  • : Blog von dj-hochzeit.over-blog.de
  • Blog von dj-hochzeit.over-blog.de
  • : Hier schreibe ich zu meinem Job (und meiner Leidenschaft) als mobiler DJ für Hochzeit, Firmenevent, Polterabend, Sommerfest und Weihnachtsfeier.
  • Kontakt

Recherche

Liens